30.08.2019

Lena läuft, läufst du mit? - Tipps zur Vorbereitung auf den Einstein-Marathon 2019!

Pünktlich zum Start des Einstein-Marathon Warm-Up möchten wir Euch einen Teil unseres Donaurunning-Teams vorstellen: Lena arbeitet als duale Studentin beim SSV Ulm 1846 und wird die Donaurunning-Community in den nächsten Wochen während der Vorbereitung auf den Einstein-Marathon begleiten:

Liebe Laufcommunity,
dass viele verschiedene Faktoren unsere sportliche Leistung beeinflussen und wir dementsprechend auch unser Training gestalten müssen, weiß ich nicht nur aus meinem Studium. Auch als aktive Hockeyspielerin und Hobbyläuferin habe ich viele eigene Erfahrungen sammeln können und freue mich deshalb darauf, Euch auf den letzten Metern bis zum großen Laufevent am 29.09. unterstützen zu können. Ganz nach dem Motto „Gemeinsam zum Ziel“ werdet Ihr in der nächsten Zeit auf Facebook und der Donaurunning Homepage regelmäßig Übungen und Tipps rund um das Thema (Lauf-)Training finden, mit denen Ihr Eure Leistung bis zum Startschuss des Einstein-Marathons noch einmal auf Hochtouren bringen und möglichst viele Runden auf der Donaurunning-Strecke drehen könnt. Denn auf denjenigen, der im Rahmen des "Einstein-Marathon Warm-Up" am meisten Runden dreht, wartet ein attraktiver Preis! Genauere Infos zur Aktion gibt's im letzten Post. 

Also seid gespannt und begleitet mich auf dem Weg zum Einstein-Marathon 2019!

Lena läuft, läufst du mit? - Tipps zur Vorbereitung auf den Einstein-Marathon 2019!